Energie-Reise - Du im Mittelpunkt

Du im Mittelpunkt.

Was ist NLP?

NLP steht für Neuro-Linguistisches Programmieren und ist eine Methode mit der man seine Kommunikation verbessern und sich persönlich weiter entwickeln kann. Es wurde Anfang der 70er Jahre von Richard Bandler, John Grinder und Frank Pucelik an der University of California entwickelt. Das ursprüngliche Modell wurde inzwischen stark erweitert. NLP wird heute in vielen Lebensbereichen eingesetzt, z.B. Therapie, Verkauf, Erziehung, Sport, Spiritualität, Führung usw.

Wie funktioniert NLP?

Die Fertigkeiten und Techniken des NLP entstanden durch Beobachtung der Muster, die erfolgreiche Experten aus diversen Bereichen professioneller Kommunikation, unter anderem aus dem Bereich der Psychotherapie, der Wirtschaft, der Hypnose, des Rechtswesens und der Erziehung einsetzten. Zum Beispiel hat man analysiert, was Walt Disney gemacht hat um seine Ideen erfolgreich zu realisieren und daraus die Walt Disney Strategie entwickelt.

Welche Themen kann ich bearbeiten?

Generell geht es im NLP um drei Anwendungsbereiche der Veränderung:

  • lästige oder unerwünschte Verhaltensweisen bei sich selbst zu verändern,
  • limitierende Einstellungen und Glaubenssysteme durch passendere Einstellungen zu ersetzen
  • die Kommunikationsfähigkeit nach innen (mit sich selbst) und nach außen (mit anderen) zu verbessern.

Oft erschließt sich dem Klienten ein ganz neuer Handlungshorizont nach einer NLP-Sitzung.